Dreck

Warum unsere Zivilisation den Boden unter den Füßen verliert

Die Haut des Planeten
Wir treten ihn mit Füßen, kehren ihn aus dem Haus und nennen ihn »Dreck«: den Boden unter unseren Füßen. Diese dünne Haut des Planeten muss alle menschlichen Zivilisationen tragen – und ernähren. Warum der letzte Dreck Grundlage allen Lebens und unserer Zivilisation ist, erzählt Geologe Montgomery in diesem „Klassiker“ anhand spannender Beispiele aus der Geschichte.

David Montgomery
Dreck
Warum unsere Zivilisation den Boden unter den Füßen verliert
oekom Verlag, München, Jänner 2010
304 Seiten • € 24,90 • ISBN 978-3865811974

nach oben

X