Tiroler Fahrradwettbewerb 2017: Jetzt anmelden zum Startseminar!

Ganz Tirol tritt auch im neuen Jahr wieder kräftig in die Pedale. Alle Neuigkeiten zum Tiroler Fahrradwettbewerb 2017 erfahren Sie beim Startseminar am 1. Februar von 15-17 Uhr im Landhaus in Innsbruck.

Land Tirol und Klimabündnis Tirol rufen heuer bereits zum 7. Mal unter dem Motto „Ganz Tirol radelt“ zur Teilnahme am Tiroler Fahrradwettbewerb auf. Auch dieses Jahr können Gemeinden, Betriebe, Vereine und Bildungseinrichtungen als Veranstalter aktiv werden und ein kompaktes, öffentlichkeitswirksames Unterstützungsangebot in Anspruch nehmen.

Startseminar Tiroler Fahrradwettbewerb 2017
Im Rahmen des Startseminars werden allen Veranstaltern und TeilnehmerInnen die neuesten Features und Partner des Tiroler Fahrradwettbewerbes vorgestellt. Am 1. Februar von 15-17 Uhr im Tiroler Landhaus (Festsaal im 1. Stock) in Innsbruck erhalten Sie außerdem nützliche Informationen zum Ablauf und Serviceangebot von Klimabündnis Tirol. Besonders ambitionierte und erfolgreiche Veranstalter aus dem vergangenen Wettbewerbszeitraum liefern zudem Inspiration und Ideen für die eigene Durchführung. Spannende Neuigkeiten erwarten Sie außerdem von Othmar Knoflach vom Land Tirol, der die aktuellen Entwicklungen zum Tiroler Radverkehr vorstellt. 

Wettbewerbszeitraum verlängert!
Der Tiroler Fahrradwettbewerb erstrahlt in neuem Glanz: Neben zahlreichen technischen und inhaltlichen Neuerungen konnte auf Wunsch vieler RadlerInnen der Wettbewerbszeitraum verlängert werden. Um ein ganzes Monat länger kann heuer geradelt werden, nämlich vom 13. März bis zum 30. September 2017.

Schoolbiker radeln mit
Erstmals ist es den Bildungseinrichtungen heuer möglich, im Rahmen der Aktion "Schoolbiker" am Tiroler Fahrradwettbewerb teilzunehmen. Welche Aktionen, Gewinnspiele und Rahmenbedingungen auf die motivierten SchülerInnen und LehrerInnen warten und wie man an der Aktion teilnimmt wird ebenfalls beim Startseminar vorgestellt. 

Anmeldung zum Startseminar
Wir bitten um baldige Anmeldung unter der Telefonnummer 0512/583558-0 oder per E-Mail: tirol@klimabuendnis.at.  Wir würden uns sehr freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Das Aviso zum Startseminar "7. Tiroler Fahrradwettbewerb" steht unten zum Download bereit.

Download

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen