E+E Elektronik Ges.m.b.H

Mitglied seit: 2002
MitarbeiterInnen: 165

Adresse: 4209 Engerwitzdorf, Langwiesen 7
Tel: 07235/605
E-mail: info@epluse.at
Weblink: www.epluse.at

Präsentationsblatt

 

Produktion von Sensoren, Messumformern und Kalibratoren für Feuchte, Luftgeschwindigkeit, Temperatur und CO2-Konzentration
180 MitarbeiterInnen

 

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

 

  • Neubau des Fertigungsgebäudes unter Einsatz modernster Technologie zur Wärmedämmung
  • Automatisierung der gesamten Haustechnik zur Minimierung des Gesamtenergiebedarfs

  • Effiziente Energienutzung durch den Einsatz von Leuchtstoff- und Energiesparlampen

  • Einführung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001

  • Verzicht auf Klimatisierung der Büroräume

  • Förderung von Fahrgemeinschaften zur Reduktion der CO2-Emissionen

  • Verwendung von TransFair Produkten für den Eigenbedarf

  • Nutzung des betrieblichen Vorschlagwesens für den Umweltschutz

  • Reduktion des Verbrauchs an klimawirksamen Lösungsmitteln
Dr. Georg Niessner

 

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

 

  • Verbesserung der Wärmedämmung an den bestehenden Gebäuden
  • Ständige Suche nach Energieeinsparpotentialen im Bereich Fertigung und Gebäudeklimatisierung
  • Weitere Reduktion des Lösungsmittelverbrauchs, insbesodere von FKW
  • Bei Neuanschaffung von Kühlanlagen und Klimaanlagen nur H-FKW freie Produkte

 

Unsere Klimaschutz-Philosophie

 

Wir von E+E Elektronik sind uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Als Unternehmen wollen wir durch den Einsatz modernster Technologien und durch die Berücksichtigung aller Auswirkungen unserer Tätigkeiten einen Beitrag für die langfristig tragfähige wirtschaftliche Entwicklung unserer Gesellschaft leisten.

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X