Junior High School Carlberggasse schreibt Leserbriefe

Die Junior High School zeigt, wie man Klimaschutz innerhalb und außerhalb der Schule zum Thema machen kann.

Foto: Junior High School Carlberggasse

Die Junior High School im 23. Bezirk organisierte zum 10-jährigen Klimabündnis-Jubiläum eine Gesprächsrunde im Rahmen des K.i.d.Z.21-Projektes.

In der Ökologischen Woche gab es Diskussionsrunden zu den Themen Fleischkonsum, Atomenergie, Mobilität/Öffis, Kleidung, Regenwald, Urlaub/Fliegen, Handy und Erneuerbare Energie. Gemeinsam mit unserem Geschäftsführer, Markus Hafner-Auinger, wurde diskutiert, wie ein nachhaltiger Lebensstil aussieht und umgesetzt werden kann.

3a und 4a verfassten Leserbriefe

Und damit die Ideen, Anregungen, Wünsche und Vorstellungen nicht im Klassen- und Schulraum bleiben,  verfassten die 3a und die 3a Leserbriefe an die Bezirkszeitung und den Kurier.

Foto: Junior High School Carlberggasse
Foto: Junior High School Carlberggasse
Foto: Junior High School Carlberggasse
nach oben

X