Leo Demetz Kunststoffverarbeitung

Mitglied seit: 2002
MitarbeiterInnen: 17

Adresse: 5230 Mattighofen, Unterlochnerstraße 1d
Tel: 07742/6680
E-mail: office@dk-demetz.at
Weblink: www.dk-demetz.at

Erzeugung von Kunststoffkleinteilen
17 MitarbeiterInnen

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

  • Vergrößerung des Betriebsgebäudes unter Berücksichtigung von klimaschutzrelevanten Kriterien z.B. H-FKW-freie Dämmstoffe, Wärmeschutzverglasung bei den Fenstern, effiziente Beleutung durch Leuchtstofflampen, Bewegungsmelder, Zonenschaltungen.
  • regelmäßige Wartung aller technischen Anlagen
  • Einführung einer Energiebuchhaltung, regelmäßige Auswertung und Kommunikation der gewonnenen Daten
  • Abwärmenutzung des Maschinenkühlwassers
  • Einbau von Perlatoren bei den Handwaschbecken und Duschen
  • Anschaffung eines Dienstfahrrades
  • Vermehrte Berücksichtigung von ökologischen Kriterien im Beschaffungsbereich
  • Motivation der MitarbeiterInnen zum energiesparenden Verhalten wird unter anderem, durch ein betriebliches Vorschlagswesen und Anerkennung der Vorschläge erhöht.
  • Verwendung von TransFair-Produkten über den Eigenbedarf hinaus z.B. als Weihnachtsgeschenke für die MitarbeiterInnen und KundInnen
Leo Demetz sen. und jun.

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

  • Einführung einer Energiebuchhaltung, regelmäßige Auswertung und Kommunikation der gewonnenen Daten

Unsere Klimaschutz-Philosophie

Es ist uns ein Bedürfnis Schäden an der Umwelt, verursacht durch gedankenlose Verschwendung von Energie und Rohstoffen, zu vermeiden. Nicht nur die nachkommenden Generationen in unseren Breiten, auch die Menschen in der sogenannten Dritten Welt sollten noch lange in einer intakten Umwelt leben können.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen