Stellenausschreibung: Projektleiter:in Mobilität/Raumplanung/Klima- und Bodenschutz

Wir suchen eine:n Projektleiter:in. Bewerbungsfrist: 5. Dezember 2022.

Zur Erweiterung unseres engagierten Teams suchen wir ab Jänner 2023 eine:n

Projektleiter:in
Mobilität/Raumplanung/Klima- und Bodenschutz
für 15 Wochenstunden
in den Bereichen

In dieser Position koordinieren Sie österreichweite Tätigkeiten gemeinsam mit den Klimabündnis-Bundeslandvereinen und wickeln Projekte eigenverantwortlich ab.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an nationalen und internationalen Projekten in den Themenbereichen Mobilität, Raumplanung, Klima- und Bodenschutz
  • Eigenständiges, selbstverantwortliches Arbeiten als Projektleiter:in in Abstimmung mit Kolleg:innen, Projektpartner:innen sowie der Geschäftsführung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Förderstellen, Interessensorganisationen und Netzwerken

Ihr Profil

  • sehr gute allgemeine Kenntnisse in den Bereichen Mobilität, Raumplanung, Klima- und Bodenschutz
  • mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Projektleiter:in
  • Erfahrungen mit Projektakquise, Förderungen und Antragstellung auf nationaler und europäischer Ebene
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • ein sehr interessantes, breit gefächertes und sinnstiftendes Aufgabengebiet
  • weitgehend flexible Arbeitszeiteinteilung
  • diverse Sozialleistungen (etwa Jobticket)
  • Arbeitsplatz in Wien mit sehr guter Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz
  • Option auf Homeoffice
  • Mindest-Einstiegsgehalt laut internem Gehaltsschema je nach Qualifikation ab € 3.431,- brutto (Basis 38 Wochenstunden) monatlich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail unter office@klimabuendnis.at bis 05.12.2022 an unser Sekretariat senden.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen