Allgemeine Informationen

Warum FahrRad Workshops?

Radfahren können ist mehr als nur Radfahren können

Radfahren wird immer beliebter. Mit dem Rad sind wir gesund und umweltfreundlich unterwegs und gerade für kurze Wege ist das Fahrrad eine schnelle, bequeme Alternative mit vielen Vorteilen. Wege mit dem Rad sind wichtige Erfahrungsräume für Kinder: Sie lernen richtiges Verhalten im Straßenverkehr und erweitern ihren Bewegungsradius und Horizont gleichermaßen. Für Jugendliche bedeutet das Fahrrad selbstbestimmte, unabhängige Mobilität. Es ist Transportmittel und Kultobjekt gleichermaßen. Auch Erwachsene und ältere Menschen schulen beim Radfahren ihre aktive Wahrnehmung und Orientierung und halten sich ganz nebenbei fit.

Unsere FahrRad Workshops bieten ein vielfältiges Angebot für unterschiedliche Zielgruppen: Vom Fahrrad-Parcours für die Kleinsten bis zum Radreparaturworkshop ist alles dabei. Es werden Kompetenzen trainiert und das Wissen erweitert: Gezielte Übungen steigern die Fahrsicherheit im Straßenverkehr. Für das junge Publikum steht vor allem das spielerische Lernen im Mittelpunkt, aber der Spaßfaktor kommt auch bei den Älteren nicht zu kurz.


Wo und zu welchem Anlass veranstalten?

  • an Schulen
  • als Ferienprogramm
  • bei Veranstaltungen und Festen
  • in der Mobilitätswoche
  • bei Wochenmärkten
  • bei Fahrrad-Aktionstagen


 

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen