Kultur– und Kongresshaus am Dom

Mitglied seit: 2016
MitarbeiterInnen: 9

Adresse: 5600 Sankt Johann im Pongau, Leo-Neumayer-Platz 1
E-mail: norbert.neuschitzer@kongresshaus.at
Weblink: www.kongresshaus.at/

Mit dem Kultur- und Kongresshaus am Dom finden Kongress- und Tagungskunden - ebenso wie Kultur, Wirtschaft, Politik und Sport - eine gute Adresse im SalzburgerLand. 
 

Kontakt: Norbert Neuschitzer

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

  • Durch die Wärmerückgewinnung bei den Lüftungsanlagen und den Einsatz von Bewegungsmeldern für die Beleuchtung ist dernergieverbrauch sehr niedrig
  • Eine moderne Steuerung der gesamten Haustechnik sowie der bedachte Umgang mit Heizung und Lüftung sparen Energie
  • Um CO2-Emissionen durch den Verkehr zu vermindern, werden Dienstfahrten einerseits mit der Bahn zurückgelegt und dienstliche Flüge gänzlich vermieden

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

  • Eine Optimierung der Beleuchtung—v.a. in jenen Bereichen wo diese besonders lange leuchtet—ist geplant. Dies kann u.a. durch den Tausch von Leuchtmitteln und eine verbesserte Zonierung erreicht werden
  • Die Umstellung auf Ökostrom wird angedacht
  • In Zukunft wird vermehrt auf ökologische Beschaffung geachtet werden. Umweltfreundliche Produkteinkauf wie zB Reinigungsmittel, Papier,… wird angedacht
  • Um die Energieverbräuche laufend besser kontrollieren zu können, wird eine Energiebuchhaltung mit spezifischen Kennzahlen eingeführt
  • Durch gezielte MitarbeiterInnenschulungen sollen künftig Wärmeverluste und Zugluft noch besser vermieden werden

Unsere Klimaschutz-Philosophie

Im Kultur– und Kongresshaus Am Dom in St. Johan wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. So wird etwa stets versucht den Energieverbrauch bei diversen Veranstaltungen möglichst gering zu halten. Das Team  wird dazu angehalten stets Umweltaspekte mitzudenken und Ressourcen sparsam und schonend einzusetzen.

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen