ILF Consulting Engineers Austria GmbH

Mitglied seit: 2021
Kontaktperson: Goettgens, Hannah
Adresse: 6063 Rum, Feldkreuzstrasse 3
Tel: +43 (512) 24 12 – 0
E-Mail: info.ibk@ilf.com
Weblink: https://www.ilf.com/

ILF Standort Rum

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

  • Einsetzung Nachhaltigkeitskoordination, Leitbild

  • Photovoltaikanlage zur Nutzung von Solarenergie

  • Automatische Steuerung (z.B. Beleuchtungssteuerung, Lamellensteuerung Außenverschattung)
    Grundwasserkühlung

  • Drucker-Zentralisierung

  • Überdachte Fahrradabstellanlage in der Tiefgarage, zwei e-Dienstfahrzeuge

  • Teilnahme an Fahrradwettbewerb, ÖBB Greenpoints Auszeichnung

  • Nachhaltigkeitsschwerpunkt in MitarbeiterInnen-Zeitung

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz (Periode 2021–2029)

  • Kommunikationsstrategie zur Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung der MitarbeiterInnen für das Thema der Nachhaltigkeit
  • Strategie zur schrittweisen Umsetzung eines nachhaltigen Mobilitätsmanagements mit klarer Zielsetzung zur Reduktion der mobilitätsbedingten CO2-Emissionen
  • Verbindliche Richtlinie für nachhaltige Beschaffung mit Festlegung von Mindeststandards für den gesamten Einkauf; Erarbeitung von bereichsspezifischen Nachhaltigkeitskriterien
  • Förderung einer gesunden und klimafreundlichen Verpflegung für MitarbeiterInnen durch Kooperationen mit lokalen GastwirtInnen, Biobauern und -bäuerinnen und anderen, Nachhaltigkeit fördernden LieferantInnen
  • Entwicklung eines Abfallwirtschaftskonzeptes mit entsprechender Abfall- und Wertstoffdatenerhebung und Einrichtung funktionaler Trennstationen mit genormten Farbcodes und Beschriftungen

UNSERE KLIMABÜNDNIS-PHILOSOPHIE

ILF ist ein international tätiges, völlig unabhängiges, familiengeführtes Ingenieur- und Beratungsunternehmen, welches Kunden bei der erfolgreichen Realisierung von technisch anspruchsvollen und komplexen Industrie- und Infrastrukturprojekten unterstützt.

Bei der Implementierung von Projekten setzt sich ILF voll Leidenschaft und mit großem Engagement dafür ein, einen Beitrag für die Verbesserung des Lebensraums zu leisten, die Resilienz und den Wohlstand von Kunden, Mitarbeitern und Stakeholdern zu fördern und so die Lebensqualität weltweit zu erhöhen.

In diesem Bestreben stellt ILF die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen in den Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit des Unternehmens.

In dem Wissen, dass die Verwirklichung globaler SDG-Ziele lokales Klimaschutzdenken und -handeln erfordert, versteht ILF den Beitritt des Unternehmens zum Klimabündnis Tirol als entscheidende Grundlage zur Schaffung einer lebenswerten und nachhaltigen Zukunft, die sich durch sichere und gesunde Lebensbedingungen für heutige und künftige Generationen auszeichnet.

logo ilf

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen