KAMMER FÜR ARBEITER UND ANGESTELLTE FÜR SALZBURG

Mitglied seit: 1999
MitarbeiterInnen: 180

Adresse: 5020 Salzburg, Markus-Sittikus-Straße 10
Tel: 0662 86 87 587
E-mail: e.atzmanstorfer@ak-sbg.at

Weblink: Arbeitskreis Betriebe im Klimabündnis

Gesetzliche Interessenvertretung für Arbeiter und Angestellte. Individuelle Dienstleistung, vor allem im Arbeits-, Sozial- und Konsumentenrecht sowie politische Grundlagenarbeit.


Kontakt: Edgar Atzmansdorfer

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

 

  • Mit Unterstützung unseres Partners für die technische Betriebsführung, der Firma Siemens Landis & Staefa, wurden sämtliche Energiedaten über ein Optimierungsprogramm erfasst und ausgewertet und durch steuerungstechnische Maßnahmen der Energieverbrauch reduziert.

  • Wir haben 1999 die Fernwärme- übernahmestation in unserem Altgebäude erneuert und neue Fenster eingebaut.

  • Die Nordfassade wurde nachträglich mit einer Wärmedämmung versehen.

  • Transportwege werden minimiert und optimiert. (z.B. Post und Velofax)

  • Wir wurden 1998 als fahrradfreundlicher Betrieb ausgezeichnet und wickeln unsere außerstädtischen Dienstwege vor allem mit der Bahn ab.

 

  • Im Jahre 2000 wurden der Dachboden im Altbau gedämmt und bestehende Klimaanlagen demontiert.

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

 

 

  • 2010 steht eine Dachsanierung an, die mit einem alternativen Energieeinsatz verbunden werden soll.

  • Durch die Installation einer Lastbegrenzungsanlage werden wir den Bezug von Spitzenlast zur Schonung des Versorgungsnetzes und unseres Abrechnungstarifes begrenzen.
AK-Präsident Siegfried Pichler

Unsere Klimaschutz-Philosophie

 

Nicht nur als gesetzliche Interessenvertretung Forderungen an andere richten, sondern auch im eigenen Haus die nötigen Maßnahmen auf allen Ebenen setzen: das ist unsere Handlungsrichtlinie. Wir halten die MitarbeiterInnen zu umweltbewusstem Denken und Handeln an (z.B. Müll trennen am Arbeitsplatz, richtiges Lüften, Dienstreisen per Bahn) und machen alle Investitionen von der Anlagentechnik bis zu den Putzmitteln von ökologischen Kriterien abhängig.

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen