Regio-Tech Hochfilzen Pillerseetal Regionalentwicklungs-GmbH

Mitglied seit: 2020

Regio-Tech 1, A-6395 Hochfilzen
Klimaschutzkoordinator: MSc. Laura Schicktanz
Web: www.regio-tech.at

awv grossache

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

  • Photovoltaikanlage zur Eigenstromproduktion

  • zwei e-Dienstfahrzeug

  • Carsharing-Angebot

  • Beitrag zur Tirol Ticket für MitarbeiterInnen (50%)

  • Bevorzugung von ÖPNV für Dienstfahrten auf Basis der Förderrichtlinien in EU-Projekten

  • Anmeldung zum Radwettbewerb

  • Möglichkeit für homeoffice

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz (Periode 2020-2025)

  • Erstellung eines Energieausweises

  • Energietechnische Sanierung der älteren Gebäudeteile

  • Nutzung von Videokonferenzen, Online-Meetings anstelle von Flugreisen

  • Verlagerung von Veranstaltungsorten an zentrale ÖPNV-Knotenpunkte

  • Bevorzugte Nutzung alternativer Antriebe für Dienstwege und Dienstreisen, wo
    ÖPNV, Fahrrad und Fußwege nicht möglich sind

  • Bereitstellung von e-bikes /Jobräder für Arbeitswege

  • Jobticket

  • Nachhaltigkeitskritierien für die Beschaffung (Recyclingstandard; Umweltsiegel)

  • Umstieg auf nachhaltige Reinigungsmittel

  • Achtsamkeit auf BIO- und FairTrade Standard bei nicht regionalen Produkten

UNSERE KLIMABÜNDNIS-PHILOSOPHIE

Als Treiber für Regionalentwicklung haben wir die Chance unsere Region nachhaltig zu gestalten und einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Übergeordnetes Ziel ist es, einen relevanten Beitrag zur Vision Tirol2050 zu leisten. Als Klimabündnis- Betrieb setzen wir einerseits auf effizienten Einsatz der Energie, aber auch auf die Vorbildfunktion, welche wir für andere Betriebe in der Region einnehmen wollen, damit diese ebenso Teil einer nachhaltigen Regionalentwicklung werden.

logo

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen