Siemens Transformers Austria GmbH & Co KG, Werk Weiz

Mitglied seit: 2008

Adresse: 8160 Weiz, Elingasse 3
Tel: 051707-0
E-mail: peter.ederer@siemens.com
Weblink: www.siemens.com/energy

Entwicklung und Herstellung von Leistungstransformatoren bis 765 kV und 1300 MVA, Drosselspulen, Phasenschieber-Transformatoren, Sondertransformatoren und Verteiltransformatoren.

      Bisherige Leistungen für den Klimaschutz (Stand 2016)

      • Die Siemens Transformers Austria GmbH & Co KG, Werk Weiz sind seit 2005 nach EN ISO 14001 und seit 2016 nach ISO 50001 zertifiziert. 
      • Energieeinsparungen am Standort durch diverse Sanierungsmaßnahmen (z.B.: neue Hallendach).
      • Nachhaltige Senkung der Lösemittelemissionen seit 2004 (Lacke auf Wasserbasis)
      • Laufende Produktoptimierung bei Verteil-, Großtransformatoren und Drosseln bezüglich Ressourceneinsatz, Verlusten, Lärm, Strahlung, umweltfreundlicher Isolieröle (Seit 2015 synthetische Ester statt Mineralöl).
      • Versand-Transporte werden großteils durch Bahn und Schiff durchgeführt.
      • Reduktion von Emissionen (Lärm, Abgase)
      • Reduktion von Emissionen durch effizientere Trocknungsprozesse mit dem Bau von zwei Wüstenklima-Anlagen
      • Reduzierung der Geräuschemissionen
      • Wasserkreislaufprinzip eingeführt
      • Ideentag für Mitarbeiter mit Preisen
      • Zusammenlegung der Dienstreisen, da zwei Hauptziele (Wien, Nürnberg)
      • Nachhaltige Reduzierung des Wärmebezugs durch verstärkte Abwärmenutzung.

      Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

      • Verstärkte Abwärmenutzung der Transformatoren zum Beheizen der umliegenden Gebäude
      • Weitere Energieeinsparungen durch Sanierungsmaßnahmen.

      Unsere Klimaschutz-Philosophie

      Das Thema Klimaschutz ist integraler Bestandteil unserer Umwelt-Politik, in welcher wir uns zum sorgsamen Umgang mit Ressourcen und zu nachhaltigen Produkten verpflichten.

      Klimaschutz ist dabei ein hervorragendes Beispiel der Verbindung von ökonomischer und ökologischer Unternehmensführung: Eingesparte Energie entspricht einerseits eingesparten Kosten (Ökonomie) und entspricht andererseits eingesparten Klimaveränderungen (Ökologie).

      Mit unseren Produkten - Leistungs-Transformatoren für die Übertragung und Verteilung elektrischer Energie - tragen wir dreifach zum Thema Energieeinsparung und damit Klimaschutz bei:

      • Betrieblicher Klimaschutz: Bei der Produktion ist sparsamster Umgang mit Ressourcen - Material und Energie - ein Gebot wirtschaftlichen Handelns
      • Technischer Klimaschutz: Hochspannungs-Transformatoren tragen dazu bei, elektrische Energie verlustarm zu übertragen.
        Transformatoren werden auf eine technische Lebensdauer von Jahrzehnten ausgelegt, die eingesetzten Materialien sind weitestgehend recyclebar.
      • Forschung und Entwicklung: Durch konsequenten Einsatz moderner Berechnungs- und Entwicklungsmethoden zusammen mit hochentwickelten Materialien können der Material- und Energieverbrauch sowie die Verlust-Leistung reduziert werden.


      Eingesparte Energie = eingesparte Klimaveränderung = Klimaschutz!

      Unser Motto: Energie verwenden - nicht verschwenden!


       

      Betriebe finden


      Bundesland


      Stichwort

      nach oben

      X

      Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen