Tischlerei Anton Hirscher

Mitglied seit: 2014

Adresse: 5421 Adnet, Adnet Nr. 305
Tel: 00436641256751
E-mail: anton@besonderen.at

Tischlerei Hirscher

Kontakt: Anton Hirscher


 


 

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

  • Durch die Deckung des Heizwärmebedarfs durch Biomasse aus Holzabfällen sind die THG-Emissionen durch die Heizung sehr gering
  • Für betriebliche Fahrten wurde neben einem kleinen und effektiven Montagefahrzeug weiters ein Elektrofahrzeug angeschafft, wodurch die Emissionen aus dem Verkehr gesenkt werden
  • Durch die Möglichkeit von Telearbeit und die Gründung von Fahrgemeinschaften können die Arbeitswege der Mitarbeiter gesenkt werden
  • Die Regelung der Absaugung mit einem Frequenzumrichter führt dazu, dass diese dem Bedarf angepasst ist und Energie sparsam eingesetzt wird
  • Ein Drittel des Strombedarfs wird umweltfreundlich durch die eigene Photovoltaikanlage abgedeckt

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

  • Um den Stromverbrauch durch den Kompressor zu senken soll dieser dem Bedarf angepasst und richtig ausgelegt werden.
  • Zur Reduktion von Leckagen der Druckluftanlage sind regelmäßige Rundgänge geplant
  • Die Verwendung von Büromaterialien mit dem Umweltzeichen wird angestrebt
  • Im Innen- und Außenbereich werden alte Beleuchtungskörper kontinuierlich durch moderne LEDs ersetzt
  • Um den Treibstoffverbrauch der Firmenfahrzeuge zu senken werden die MitarbeiterInnen aktiv zu einer treibstoffsparenden Fahrweise angehalten
  • Die Umstellung auf Ökostrom wird angedacht


 

Familie Hirscher

Unsere Klimaschutz-Philosophie

Wer ernsthaft philosophiert stellt kritische Fragen an sich selbst und an sein Umfeld. Es bedeutet aber auch sich selbst und die Welt in der wir leben, besser zu verstehen.

Wir sind bemüht den Rohstoff Holz in seiner ursprünglichen Form als Massivholz zu verarbeiten. Ebenso achten wir dabei auch auf die Oberflächenbehandlung unserer Möbel. Es wird von uns täglich daran gearbeitet zum Klimaschutz beizutragen, in dem sowohl das ganze Team als auch jeder einzelne Mitarbeiter angehalten wird, in jeglicher Hinsicht das Umweltbewusstsein zu stärken. Jede Verbesserung ist wichtig.

Dies funktioniert nicht von heute auf morgen, aber wir sind auf einem SEHR  guten Weg.

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen