TrummerVision

Mitglied seit: 2008

Adresse: 8045 Graz-Andritz, Weinzöttlstraße 3/18
Tel: 0676 33 47 858
E-mail: info@trummervision.at
Weblink: www.trummervision.at

TrummerVision produziert Auftrags-Videos und Fotoreportagen für öffentliche Institutionen und Unternehmen.

- Produktion von Eventvideos, Firmenportraits, Dokumentarfilmen und Reportagen. Spezialisiert auf die Produktion von Web-Videos, die auch für EPUs und KMUs leistbar sind. http://www.video-produktionen.at

- Produktion von Produkt- u. Speisenfotos sowie Event-Fotoreportagen http://www.food-foto.at

- Professionelle Immobilien-Fotografie für Wohnbauträger, Genossenschaften, Wohnungsvermieter und Makler http://www.immobilien-foto.at

- Produktion und Präsentation von Sprachfilmen mit Native-Speaker Kommentar für Schulen in Österreich und Bayern. http://www.trummervision.at

Klaus Trummer

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

Stand 2008

• Weitestgehender Umstieg vom Firmen PKW auf öffentliche Verkehrsmittel für Schulpräsentation in ganz Österreich.

Bisher: Gefahrene KM per Firmen PKW 20.000 jährlich
Nunmehr: Gefahrene KM per Firmen PKW 1.500 jährlich, gefahrene KM mit Bahn und Bus ca. 20.000 jährlich
• Besondere Hervorhebung des Klimaschutzaspekts bei den Schulpräsentationen  sowie in persönlichen Gesprächen mit LehrerInnen und SchülerInnen
• Reisen durch Österreich, die USA, Norwegen und Neuseeland zum Teil mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. dem Fahrrad.

Stand 2014

• Seit Sept..2014 nicht mehr im Besitz eines Autos. Statt dessen Österreich Card und Carsharing.
• Gänzlicher Umstieg auf Ökostrom

Zukünftige Leistungen für den Klimaschutz

Stand 2008
• Gänzlicher Verzicht auf den eigenen PKW für Firmen- u. Privat-Fahrten.
Kombinierte Verwendung von Öffis und Carsharing-Angeboten.
• Vermehrte Verwendung von öffentichen Verkehrsmitteln auch auf künftigen Reisen für Foto- u. Videoproduktionen in England, den USA, Frankreich und Österreich.

Stand 2014

• Bildung von Netzwerken mit Umwelt- u. klimabeauftragten Institutionen, um noch mehr Bewusstsein bei SchülerInnen und LehrerInnen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und Natur zu wecken.

Klimaschutzphilosophie

Maximale Mobilität und Klimaschutz sind kein Widerspruch. Durch flexibles Nutzen von Fahrrad-, Bahn-, Bus- u. Carsharing-Angeboten einen verantwortungsvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen