Weltladen Braunau

Mitglied seit: 2008
MitarbeiterInnen: 11

Adresse: 5280 Braunau am Inn, Krankenhausgasse 2
Tel: 07722/66224
E-mail: office@inoneworld.eu
Weblink: www.inoneworld.eu/

Präsentationsblatt

Träger: Initiative 3. Welt
Handel: Verkauf von fair gehandelten Produkten aus den Ländern des Südens - Entwicklungszusammenarbeit
Beschäftigte: 1 Halbtagsangestellte, 4 geringfügig Beschäftigte und 5 ehrenamtliche MitarbeiterInnen

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

Weltladen-Grundgedanke: Durch den fairen Handel mit Produkten aus den Ländern des Südens wird dort eine nachhaltige Entwicklung unterstützt, werden Einkommensmöglichkeiten unter sozial gerechten Arbeitsbedingungen geschaffen und so weitere soziale und auch ökologische Probleme verringert. 

  • Viele Produkte (Lebensmittel) stammen aus ökologischem Anbau
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Entwicklungszusammenarbeit
  • Alle nicht in Braunau wohnhaften MitarbeiterInnen erhalten eine Refundierung der Fahrtkosten für Bahn bzw. Bus
  • Dienstfahrten ausschließlich mit Öffentlichen Verkehrsmitteln, wenn nichts transportiert werden muß

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz

  • Die vorhandenen Glühbirnen werden durch Energiesparlampen ersetzt - dies bringt eine Reduktion der CO2-Emissionen um 13%
  • Energiebuchhaltung

Unsere Klimaschutz-Philosophie


Die Weltläden arbeiten ohne private Gewinnausschüttung. Ein wesentlicher Teil des erwirtschafteten Geldes kommt direkt den ProduzentInnen zugute. Im Mittelpunkt des "fairen Handels" stehen die Bedürfnisse der Menschen und ihre Umwelt. In den Ländern des Südens und hier bei uns.

Roswitha Lobe

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen