Bezirkskrankenhaus Schwaz

Mitglied seit: 2018

Swarovskistraße 1-3, 6130 Schwaz
Klimaschutzkoordinatorin: Teresa Lackner-Pöschl
Web: www.kh-schwaz.at

Bezirkkrankenhaus Schwaz, im Vordergrund grüne Wiese

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

Als Teil der Tirol Kliniken GmbH hat das BKH Schwaz ein Energiemanagementsystem (Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001) eingeführt. Im Zuge dessen wurde eine umfassende Energiestrategie zur Steigerung der Energieeffizienz sowie zur Reduktion des Anteiles fossiler Energieträger ausgearbeitet. Zusätzlich wurde bereits ein Mitarbeiter_innen-Mobilitätstag als Anreiz zum Umstieg auf alternative Verkehrsmittel durchgeführt.

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz (Periode 2018 – 2023)

  • Umsetzung der Energiestrategie: bauliche Sanierung, Reduktion Energieverbrauch -12%, Anteil erneuerbarer Energieträger 85-90%
  • Umfassendes Mobilitätskonzept zur Senkung der KFZ-bedingten Emissionen; Förderung ÖPNV und Radverkehr
  • Förderung nachhaltiger Beschaffung und eines klimafreundlichen Verpflegungsangebotes
  • Reduktion des Papierverbrauches
  • Strategische Nachhaltigkeitskommunikation und Bewusstseinsbildung

Unsere Klimabündnis-Philosophie

Als Gesundheitsunternehmen tragen wir, das BKH Schwaz, Verantwortung für Menschen. Mit der aktiven Beteiligung am Klimaschutz übernehmen wir auch Verantwortung für die Menschen von morgen – für unser aller Zukunft. „Wirtschaftlich ökologisches Handeln“ ist im Leitbild des BKH Schwaz fest verankert. Die Auseinandersetzung mit unserem Energieverbrauch, ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und auch die öffentliche Bewusstseinsbildung verstehen wir deshalb als unseren Auftrag.

Logo Bezirkskrankenhaus Schwaz

Betriebe finden


Bundesland


Stichwort

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen