Mag. Edouard Raix

Puppenspieler

Während meines Literatur- und Philologiestudiums an der Sorbonne in Paris, habe ich ein dreijähriges Theater-Konservatorium absolviert. Ich habe in verschiedenen Stücken und auch Kurzfilmen gespielt.
Anschließend arbeitete ich fast 10 Jahre lang als Journalist und Moderator für Radio France. Als Pädagoge habe ich auch Französisch unterrichtet.

Wie so oft, führte die Liebe mich auf meinem Weg dann nach Österreich. Ich liebe dieses Land, seine Landschaft, seine Leute und seine Berge. Auch deshalb bin ich jetzt in Österreich zertifizierter Wanderführer. Als Wellness- und Thermen- Fan habe ich gelernt, was "Gemütlichkeit" bedeutet. Dieses Wort gibt es im Französischen bemerkenswerterweise so gar nicht.

In Wien bin ich nun auch ein Clown geworden. Ich bin in die Truppe der Cliniclowns integriert und spiele ab und zu in Wiens ersten und besten Theaterhaus für Clownerie, im "Theater Olé".
Mit großer Begeisterung mache ich mit meiner Band : "Le Bistrot des Chansons" auch französische Chansons-Abende in ganz Österreich. Nebenbei bin ich immer noch französischer Sprachtrainer und Ausbildner.
Es ist für mich wirklich ein sehr großes Vergnügen am Kasperltheater-Projekt teilzunehmen. Unterwegs mit den öffentlichen Verkehrsmitteln reisen wir mit unserem "Puppenspielkoffer" und Theater durch Österreich und treffen immer nette Leute und haben viel Spaß mit den Kindern beim Spielen und bei den Workshops. Eine gesunde Umwelt ist die Zukunft meiner Kinder und aller Kinder dieser Welt. Unsere Aufführungen sind nicht nur eine Unterhaltung, sie sind viel mehr, denn unser pädagogisches Theater ist etwas ganz Besonderes.
Es ist für mich eine Ehre und ein Riesenspaß, ein französisch-österreichischer Kasperl zu sein…

Klimavormittag mit Kasperl und Klimafee Lila

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen