Mag.a Eva Schaumberger

Puppenspielerin

Die freudvolle und lustige Vermittlung des doch sehr ernsten und wichtigen Themas Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Alltag sind mir ein ganz besonderes Anliegen und prägen schon lange meine Arbeit mit jungen Menschen. 2010 habe ich an der Erstellung der Praxisbroschüre für Kindergärten zum Thema Klimaschutz mitgearbeitet. Weiters war ich auch an der Erstellung der Kasperlstücke zu verschiedenen Teilaspekten des Klimaschutzes beteiligt, und bin nun als freie Mitarbeiterin und Puppenspielerin Teil des Bildungsteams des Klimabündnis.

Als Gast auf Erden ist es unsere Aufgabe uns bewusst zu machen, wie wichtig es ist, nachhaltige Lebensstile zu pflegen. Das kann man natürlich nicht von heute auf morgen lernen, sondern dies ist ein Prozess der mit den jüngsten Mitgliedern unserer Gesellschaft beginnen muss. Und am aller besten gelingt das, wenn man bereits Kindern vermittelt und ihnen vorlebt, dass Klimaschutz und Nachhaltigkeit auch sehr viel Freude machen können und dass jeder/jede sich ganz leicht daran beteiligen kann.
 

Klimavormittag mit Kasperl und Klimafee
 

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen