Förderoffensive Sanierung Fahrradparken verlängert bis Ende 2016!

klima: aktiv mobil Förderung für die nachträgliche Errichtung von Radabstellanlagen.

Mit der klimaaktiv-Förderoffensive "Sanierung Fahrradparken" stellt das BMLFUW finanzielle Mittel zur Verfügung, um die Bedingungen für RadfahrerInnen zu verbessern. Mit der Förderoffensive werden überdachte Radabstellplätze mit Euro 200,-, bzw. bei zusätzlicher E-Bike Ladestation mit Euro 400,- pro neu errichtetem Abstellplatz finanziell unterstützt. Voraussetzung ist, dass die Gebäude vor dem Jahr 2000 errichtet wurden (Datum der letzten Baugenehmigung ist relevant).

Ein Infoblatt zur Sanierung Fahrradparken finden Sie hier

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen