logo

Freistadt

Mitglied seit: 1991
Einwohner: 7422

BürgermeisterIn: Elisabeth Paruta-Teufer
Ansprechperson: Manfred Hießl

Adresse: 4240 Freistadt, Hauptplatz 1
Tel: 07942 / 72 5 06
E-mail: manfred.hiessl@freistadt.ooe.gv.at
Weblink: www.freistadt.at

    Vorgeschichte/Motivation zum Klimabündni-Beitritt

    Die Stadtgemeinde wurde laufend von den Aktivitäten des Klimabündnis informiert. Der Umweltausschuss war von den Aktivitäten begeistert und stellte an den Gemeinderat den Antrag zum Beitritt


    Vorhaben und Zielsetzung:

    • Das Energiesparen bei den öffentlichen Gebäuden wird forciert (der Kindergarten gedämmt und für die Hauptschule und das Rathaus ist eine thermische Sanierung geplant). Freistadt ist damit am besten Weg in seine Energiezukunft
       

    Energie

    • Biomasse Fernheizwerk in Vollbetrieb zur Versorgung von vorwiegend Mehrfamilienhäusern und gemeindeeigenen Gebäuden
    • Facility Management von gemeindeeigenen Gebäuden
    • Beteiligung beim (EGEM) Energiespargemeinde Programm Land OÖ; Projekttitel: Energiezukunft Freistadt 2030.
    • Die Stadtgemeinde Freistadt unterstützt das Projekt ELAS- Energetische Langzeitanalyse von Siedlungen, welches vom Institut der Raumplanung und ländliche Neuordnung der BOKU Wien, vom Institut für Prozesstechnik der TU Graz und von der STUDIA Schlierbach, bei „Neue Energien20 20“eingereicht wurde.
    • Im Rahmen des EGEM-Prozesses (EGEM Energiespargemeindenprogramm des Landes OÖ) wurde ein umfassendes Energieleitbild erstellt, das mit dem Schwerpunkt Energieraumplannung im Vorfeld jeder Energienutzung ansetzt
    • Errichtung einer Biomassennahwärmanlage mit Fernwärmenetz
    • Errichtung einer 230m² Solaranlage
    • Errichtung von zwei Biomasse-Mikronetzen und einer Hackgut-Containerheizung für jene Gebiete, die nicht mit Fernwärme versorgt werden können
    • Installierung einer großen Solaranlage beim Feuerwehrhaus
    • Auf 6 Gemeindeobjekten wurden in Summe über 1.000 m² Photovoltaikanlagen errichtet
    • Ein Lichtkonzept rüstet die Altstadt auf stromsparende LED-Technik um

     

    Verkehr

    • Citybuslinie
    • Parkraumbewirtschaftung
    • Gesamte Innenstadt 20 KMh Zone
    • Radfahren in der Innenstadt gegen die Einbahn erlaubt
    • Beitritt zum Bodenbündnis 2009
    • 2010, Errichtung Elektrotankstelle am Hauptplatz
    • besondere Markierung von Schutzwegen bei neuralgischen Straßenabschnitten

     

    Öffentlichkeitsarbeit

    • Informationsveranstaltungen
    • Flurreinigungsaktion

     

    Sonstige Projekte

    • Räumung der Altlast 069 Deponie Freistadt ca. 7,9 Mio. Euro
    • Neubau Altstoffsammelzentrum
    • Beitritt zum Bodenbündnis

     

    Gemeinden finden


    Bundesland


    Stichwort

    nach oben

    X

    Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen