GREENPASS GmbH

Mitglied seit: 2021
Kontaktperson: Gumhalter, Annika
Kontaktperson: Kraus, Florian
Adresse: 1180 Wien, Plenergasse 1/5
Tel: 0650/741 53 67
E-Mail: contact@greenpass.io
Weblink: https://greenpass.io/

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz 

  • GREENPASS hilft Planern, Bauträgern und Städte in jeder Phase der Stadtplanung, -entwicklung und Gebäudeplanung die Umweltauswirkungen hinsichtlich 6 urbanen Themenfelder (Klima, Wasser, Luft, Biodiversität, Energie und Kosten) zu optimieren.
  • Moderne, energieeffiziente LED-Beleuchtung in allen Bürobereichen, um den Stromverbrauch der künstlichen Beleuchtung auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Verschattung durch innenseitige flexible Fensterjalousien.
  • „Papierloses Büro“, wo möglich. Somit wird Drucker wird nur selten benutzt und ist meistens komplett ausgeschaltet.
  • Abfallvermeidung und Verwendung von wiederverwendbaren und nachfüllbaren Produkten.
  • Abfalltrennsystem
  • Öko-zertifiziertes Büro- und Werbematerial
  • Fair-Trade Bio-Kaffee und Tee
  • Integration einer Heizsteuerung und Umstellung auf bedarfsgerechten Tagbetrieb. Hierdurch konnte bis zu 10% des Energieverbrauchs pro Jahr eingespart werden.
  • Dienstreisen auf ein Minimum reduziert, bevorzugt Telekonferenzen. 

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz 

  • Ernennen einer Ansprechperson für Umwelt- und Klimaschutz
  • Lärmreduktion der Klimaanlage
  • Bewegungsmelder für weniger frequentierte Bürobereiche
  • Verwendung umweltfreundlicher Reinigungsmittel
  • Möglichkeit von Home-Office soll in Zukunft weiter ausgebaut werden
  • Umstellung auf zertifizierten Öko-Strom
  • Einführen der Richtlinien zur nachhaltigen Durchführung von Dienstreisen
  • Bereitstellung eines Firmenfahrrads
  • Weitere Sensibilisierung der Mitarbeiter bzgl. der Geräte-Standby-Betriebe
  • Geräteneuanschaffungen unter den Gesichtspunkten der höchsten Energieeffizienzklasse

Klimabündnis Philosophie

Als junges Unternehmen im Bereich klimaresilienter Stadtplanung, steht für uns Umweltschutz und Nachhaltigkeit an oberster Stelle. Wir freuen uns über die Inputs, die wir in unseren Alltag einbauen werden, um unseren CO2 Fußabdruck zu reduzieren.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen