Jobausschreibung:

ProjektmitarbeiterIn im Bereich Klimabewusstseinsbildung

Foto: rawpixel on Unsplash

ProjektmitarbeiterIn im Bereich Klimabewusstseinsbildung beim Klimabündnis Oberösterreich
 

Das Klimabündnis ist eine globale Partnerschaft zum Schutz des Klimas. Es verbindet europäische Gemeinden mit indigenen Völkern Südamerikas. In Österreich sind wir mit über 2.700 Gemeinden, Betrieben und Bildungseinrichtungen das größte Klimaschutz-Netzwerk. Gemeinsam mit Gemeinden, Ländern, Bund- und EU organisieren wir mit unseren Regionalstellen in allen Bundesländern Projekte, Kampagnen und Schulungen.

Für die eigeninitiative Umsetzung eines vielfältigen, bewusstseinsbildenden Projekts im Bereich Klimaschutz auf kommunaler Ebene suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine/n ProjektmitarbeiterIn im Ausmaß von 20 Wochenstunden, befristet bis 31. Jänner 2020.

Deine Kernaufgaben:

  • Unterstützende Akquise von ProjektpartnerInnen
  • Operative und selbstständige Projektabwicklung in Abstimmung mit dem Klimabündnis-Team
  • Vernetzung und Unterstützung der teilnehmenden PartnerInnen in der Umsetzung vor Ort (Öffentlichkeitsarbeit, Infomaterialien, etc.)
  • Organisation bzw. Teilnahme an Koordinations- und Veranstaltungsterminen (inkl. Wochenend- und Abendterminen)

Das zeichnet Dich aus:

  • Großes Interesse an den Themen Klimaschutz und nachhaltigen Lebensstil
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung in der selbstständigen Begleitung und Umsetzung von Projekten im Bereich Klimaschutz-, Nachhaltigkeit, Gemeinde- oder Regionalentwicklung
  • Basis-Know-How in den Bereichen Veranstaltungsorganisation, Öffentlichkeits- und Gemeindearbeit
  • Kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägter Motivation in der Vernetzung und Kooperation mit unterschiedlichen AkteurInnen wie Gemeinden, BürgerInnen, Vereine, Betriebe, lokale NGOs
  • Eigeninitiative und Talent im Projektmarketing
  • Routinierter Umgang mit dem PC (insbesondere MS Office)
  • Organisierte, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden während zeitintensiverer Projektphasen

Unser Angebot:

  • Brutto-Monatsgehalt von mindestens 1.473 Euro für 20 Stunden / Woche
  • vielseitiges Tätigkeitsfeld in einer innovativen Arbeitsumgebung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • verlässlicher Arbeitgeber mit einem tollen und motivierten Team

Arbeitsort:

  • Südtirolerstraße 28/5, 4020 Linz mit Terminen in ganz Oberösterreich

Arbeitsbeginn:

  • Ehest möglich

Wir konnten Dein Interesse wecken?

Dann bewirb Dich jetzt, bis spätestens 24. Februar 2019 mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und einem aktuellen Lebenslauf per Mail: oberoesterreich@klimabuendnis.at

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen