Wald der Zukunft

Exkursion und Dialog am 28. April im Pielachtal

Foto: Evelyn Gruber

Die Klimakrise macht auch dem Wald zunehmend zu schaffen. Doch er ist nicht nur Leidtragender sondern auch Teil der Lösung. Denn ein gesunder klimafitter Wald kann CO2 binden, uns vor Naturkatastrophen schützen, sorgt für reine Luft und Trinkwasser, liefert den nachhaltigen Rohstoff Holz und bietet nicht zuletzt Raum für Erholung. Der flächenmäßige Waldanteil in der KLAR! Pielachtal liegt bei über 50%. Grund genug, sich näher mit klimafitter Waldbewirtschaftung zu beschäftigen!

Was sind die Herausforderungen und Chancen in der Region? Wie kann klimafitte Waldbewirtschaftung aussehen? Und was können (Klein-)waldbesitzer:innen beitragen? Darüber informieren und diskutieren Spezialisten des BFW (Bundesforschungszentrum für Wald) gemeinsam mit lokalen Fachleuten.

Im Anschluss feiern wir die langjährig aktiven Klimabündnis-Gemeinden: Rabenstein, Loich, Schwarzenbach, Kirchberg und Hofstetten. 

Wald der Zukunft 

  • 28. April
  • 14:00 Uhr
  • Gemeinde- und Kulturzentrum (GuK) Rabenstein an der Pielach
  • Anmeldung

Klimabündnis-Region

Alle acht Gemeinden der Region Pielachtal sind Mitglied im Klimabündnis. Als erste Gemeinde ist Rabenstein im Jahre 1997 dem Klimabündnis beigetreten und blickt auf 25 Jahre aktive Mitgliedschaft zurück. Auch die Gemeinden Hofstetten, Kirchberg, Loich und Schwarzenbach feiern heuer ein Jubiläum - sie sind seit 20 Jahren Mitglied im Netzwerk. Im Rahmen der Veranstaltung bedanken wir uns für die langjährige Mitgliedschaft. 

Programm

  • 14:00 Uhr: Exkursion in einen klimafiten Wald
    mit Werner Ruhm (BFW) und Dietmar Limberger (Gemeinde Rabenstein)
  • 15:30 Uhr: Dialogveranstaltung im GuK Rabenstein
    mit Werner Ruhm (BFW, Leiter Waldbau): Tipps für klimafitte Waldbewirtschaftung
    und Silvio Schüler (BFW, Leiter Waldwachstum, Waldbau und Genetik): Prognosen und aktuelle Trends aus der Forschung
  • Diskussionsrunde: Wie gelingt klimafitte Waldbewirtschaftung?
    Silvio Schüler & DI Werner Ruhm (BFW)
    Karl-Heinz Piglmann (Bezirksforstdirektion)
    Josef Öllerer (Landwirtschaftskammer NÖ)
    Dietmar Limberger (Gemeinde Rabenstein)
  • 17:00: Ehrung und Dank der langjährigen Klimabündnis-Mitglieder
    durch Petra Schön (Geschäftsführerin Klimabündnis NÖ) und BGM Rainer Handlfinger (Vorstand Klimabündnis NÖ)

____________________________________________________________________________________________

Ein gemeinsames Projekt von Klimabündnis NÖ, KLAR! Region Pielachtal und dem Bundesforschungszentrum für Wald (BFW)
www.klimafitterwald.at 

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen