Manifest im Kiga Altheim

Foto: Ladislav Vorich

Am 19. Juli 2018 konnte Ulrike Singer den Kindergarten Altheim offiziell in die Allianz der Klimaschützer aufnehmen. Beim Abschlussfest des Kindergartenjahres wurde vor den versammelten Eltern, Bürgermeister und Pfarrer auch die Klimabündnistafel an Leiterin Angela Herlbauer überreicht. Am Kindergarten befindet sich eine Fotovoltaikanlage, gesunde Ernährung nimmt einen großen Stellenwert ein und kommt zum Teil auch aus dem eigenen Garten und die Freude an Bewegung wird von den engagierten PädagogInnen vorgelebt.

Klimaschutz macht Spaß: Genau dieses Lebensgefühl wird in Klimabündnis-Bildungseinrichtungen vermittelt. Die Kinder lernen und erfahren, wie sie ihren Alltag klimafreundlich gestalten können – indem sie zum Beispiel zu Fuß oder mit dem Rad zum Kindergarten kommen oder eine saisonale, selbstgemachte Jause in der Pause genießen. Damit engagiert sich auch die nächste Generation für die zukünftige Lebensqualität auf unserem Planeten.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen