Dipl.-Ing.in Martina Nagl

Bereichsleitung Boden, Koordination Bodenbündnis in Österreich

Regionalstellenleitung Bgld.

M: 0664/88504165

martina.nagl@klimabuendnis.at



Aufgabenbereiche beim Klimabündnis:

  • seit 2010 Bereichsleitung Boden, Vorstandsmitglied europäisches Bodenbündnis, Koordination Bodenbündnis in Österreich
  • seit 2012 Regionalstellenleitung Klimabündnis Burgenland
  • 2001-2009 Regionalstellenleitung Klimabündnis Niederösterreich
  • 2000-2004 Koordination europaweiter autofreier Tag und europäische Mobilitätswoche in Österreich
  • seit 2000 beim Klimabündnis


Laufbahn 

  • Mitarbeit in Planungsbüros und öffentlichen Institutionen zu Siedlungsentwicklung, Kulturlandschaftsforschung, Zersiedelung, Ortskernbelebung, Dorferneuerung, Grün- und Freiräume vorwiegend in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland
  • Studium Landschaftsökologie und Landschaftsgestaltung an der Universität für Bodenkultur
  • Diplomarbeit „Die Funktionalität von Plätzen. Nutzung und Gestaltung.“
  • längere Studienaufenthalte in Venedig und Freiburg im Breisgau, weitere Aufenthalte in Städten in Österreich, der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Italien zu autofreien Plätzen und Stadtteilen
  • „Ringstraßenallee. Von der Freiheit zur Ordnung vor den Toren Wiens“. Verlag Felix Deuticke, Wien
nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen