NEU - E-Bike-Training für jede Altersgruppe

Es gibt noch ein neues Radfahrtrainings Angebot.

Damit das Fahren mit dem Elektrofahrrad zum sicheren Genussfahren wird, wurde ein ansprechendes Trainingsprogramm für E-Bike NutzerInnen entwickelt. Um in den unterschiedlichsten Verkehrssituationen die richtigen Entscheidungen treffen zu können beinhaltet der Workshop sowohl eine theoretische Einführung zu den Besonderheiten des E-Bikes als auch ein Fahrtechniktraining auf einer verkehrsfreien Fläche. 

Das erwartet Sie beim E- Bike Training:

  • Ausstattung des sicheren Fahrrads und des/der Radfahrenden
  • Wissenswertes zum E-Bike mit Tipps zu Wartung und Pflege
  • Fahrtechnik-Training auf einer verkehrsfreien Fläche
  • Richtige Schalt-Technik mit Motorunterstützung
  • Gefahrlos Bremsen (Gewicht, Geschwindigkeit, usw.)
  • Koordinations-, Gleichgewichts- und Geschicklichkeits-Training
  • Sicherheit und souveränes Radfahren und der Umgang mit anderen VerkehrsteilnehmerInnen

Speziell geschulte TrainerInnen der Radlobby OÖ gestalten die Kurse spannend und ansprechend für jede Altersgruppe. Das Training richtet sich generell an Personen, die schon Rad fahren können, aber wenig Übung mit E-Bikes haben und die in Zukunft souveräner und sicherer im Straßenverkehr unterwegs sein wollen 

Teilnehmerzahl und Kursdauer: max. 12 Personen/Kurs, Dauer etwa 2 Stunden. 

Kosten: 280 € pro Kurs 

Für Gemeinden der FahrRad Beratung OÖ gibt es  ein Kontingent von geförderten E-Bike-Trainings zu einem Selbstbehalt von 140 Euro.

Hier gehts zum Angebotsfolder: Download

Ansprechperson

Felicitas Egger, felicitas.egger@klimabuendnis.at, 0732-772652-32

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen