ÖBB Malwettbewerb 2021

"Bahn benützen, Klima schützen": Malwettbewerb für die 5. - 8. Schulstufe.

Einreichungen 2018, Foto: Klimabündnis NÖ

Die Bahn ist in Sachen Klimaschutz das Verkehrsmittel der Wahl. Deshalb rufen ÖBB und Klimabündnis NÖ das sechste Mal zum gemeinsamen Malwettbewerb auf. Wir suchen:

Kreative Plakate (A3) mit Slogan.

Eine Jury von den ÖBB und Klimabündnis NÖ prämiert im Dezember 2021 die drei kreativsten, originellsten und überzeugendsten Umsetzungen des Wettbewerbsthemas "Bahn benützen, Klima schützen". Die Siegerplakate können anschließend in Nahverkehrszügen und Bahnhöfen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland bewundert werden. Außerdem gibt es tolle Preise zu gewinnen!

  • 1. Preis: Kurzurlaub für 2 Personen in einer österr. Landeshauptstadt nach Wahl
    Bahnfahrt 2. Klasse hin und zurück, 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in einem 4*-Hotel aus den aktuellen Angeboten von ÖBB Rail Tours, einlösbar bis 31.10.2022
  • 2. Preis: ÖBB Reisegutschein im Wert von € 200,-
  • 3. Preis: ÖBB Reisegutschein im Wert von € 150,-

Klassenpreis:
Unter allen teilnehmenden Schulklassen mit mindestens 5 eingereichten Arbeiten wird eine Klassenfahrt mit den ÖBB nach Wien Praterstern samt Besuch der Attraktion „Königreich der Eisenbahnen“ (inklusive Führung) im Wiener Prater verlost.

Weitere Informationen

Siegerplakat 2020: Marlene Mittmasser (Stiftsgymnasium Melk)

Rückschau

Sieger, Zeichnungen, Preise etc. der bisherigen ÖBB Malwettbewerbe:

Kontakt

Klimabündnis NÖ
Bianca Bauer, BEd BA
02742/26967
bianca.bauer@klimabuendnis.at

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen