Zu Fuß zur Schule

Zu Fuß, zu Fuß das ist ein Hit! Beim Zu Fuß zur Schule-Workshop erleben Volksschul-Kinder Klimaschutz am Beispiel aktiver, umweltfreundlicher Mobilität.

Fotocredit: Maria Zögernitz

In dem zweistündigen Workshop lernen die Kinder verschiedenste Verkehrsmittel und deren Auswirkungen auf unsere Umwelt kennen. Welche Alternativen gibt es um sich klimagerecht fort zu bewegen? Durch gemeinsames Erforschen des Schulumfelds lernen die Kinder Zusammenhänge von Mobilitätsverhalten und Klimaschutz kennen. Ihnen wird durch Spiele, Quiz und gemeinsame Bewegung Freude am aktiven unterwegs Sein vermittelt.

Zielgruppe: 1.-4. Volksschule
Setting: 2 Unterrichtseinheiten
Kosten: Die Zu Fuß zur Schule-Workshops werden durch das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie unterstützt und sind für die Volksschulen, innerhalb eines begrenzten Kontingents kostenfrei.
Jede Klasse kann einmal pro Schuljahr einen Workshop buchen. Die maximale Teilnehmenden Anzahl liegt bei 25 Kindern.

Inhalte:

  • Was heißt nachhaltige Mobilität?
  • Was bringt Gehen dir und der Umwelt?
  • Wie bewältigen die Kinder ihren Schulweg? 
  • Die Kinder erforschen die Mobilität in ihrer näheren Umgebung.

Klimaschutz ist uns wichtig, deswegen bleiben wir flexibel.
Der Workshop kann bei jeder „Coronaampelfarbe“ stattfinden:

Ampel Grün/Gelb: Es gibt keine oder nur geringe Einschränkungen (schulinterne Vorgaben werden in jedem Fall eingehalten):

  • Unser Referent oder unsere Referentin kommt zu Ihnen an die Schule und führt den Workshop durch.

Ampel Orange (Externe Personen dürfen nicht an die Schule):

  • Alle Workshopunterlagen werden an den Schulstandort geliefert. Sie erhalten Materialien für den Zu Fuß zur Schule Workshop für zwei Unterrichtseinheiten - Arbeitsblätter, ein Video, ein Hörspiel, einen Leitfaden. Via Onlinetool (zB MS-Teams) od. telefonsicher Beratung erhalten Sie von unseren Referent:innen in Vorfeld Tipps & Tricks als Vorbereitung zum Workshop. 

Ampel Rot (Kinder sind teilweise oder gänzlich in Heimquarantäne):

  • Falls die ganze Klasse oder einige Kinder in Quarantäne sind, senden wir Ihnen die Arbeitsblätter mit Bewegungs- und Spielideen für alle Kinder in Ihrer Klasse zu. Die Referentinnen und Referenten beraten Sie via Onlinetool (zB MS-Teams) od. telefonisch mit Tipps & Tricks im Umgang mit den Materialien.

So buchen Sie den Workshop für Ihre Klasse

Wählen Sie das Bundesland Ihrer Schule aus
In der Spalte Kursbuchung finden Sie die Kontakt-Daten für Ihre Buchung in Ihrem Bundesland.

BundeslandKontaktAnbieter:in
Burgenlandbernhard.kalteis@klimabuendnis.atKlimabündnis Österreich

Kärnten

elfriede.obereder@klimabuendnis.atKlimabündnis Kärnten

Niederösterreich

Kontingent aktuell ausgeschöpft!

christiane.barth@klimabuendnis.atKlimabündnis Niederösterreich

Oberösterreich

Kontingent aktuell ausgeschöpft!

oberoesterreich@klimabuendnis.atKlimabündnis Oberösterreich

Salzburg

Kontingent aktuell ausgeschöpft!

gerlinde.ecker@klimabuendnis.atKlimabündnis Salzburg

Steiermark

Kontingent aktuell ausgeschöpft!

tamara.petschnigg@klimabuendnis.atKlimabündnis Steiermark

Tirol

Kontingent aktuell ausgeschöpft!

bildung.tirol@klimabuendnis.atKlimabündnis Tirol

Vorarlberg

Kontingent aktuell ausgeschöpft!

irina.rojas@klimabuendnis.atKlimabündnis Vorarlberg

Wien

https://www.diestadtunddu.at/schulweg-box/zufusszurschule/anmeldung/Klimabündnis Österreich

Der zweistündige “Zu Fuß zur Schule” Workshop wird vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) finanziert und wurde von der Mobilitätsagentur Wien gemeinsam mit dem Klimabündnis Österreich entwickelt.  

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen